Brustprothetik

Brustprothetik – was ist eine Brustprothese bzw. Epithese?

Zum Bereich der Brustprothetik gehören Brustprothesen. Eine Brustepithese ist eine Brustprothese aus Silikon. Diese sind natürlich je nach Bedürfnis der Patientin in verschiedensten Größen und Formen erhältlich. Um den Tragekomfort zu erhöhen haften sie selbst und dienen zum Ausgleich der Brust. Damit Sie sich noch weiblicher fühlen können, gibt es dazu passende Prothesen BH’s sowie Bademode für Prothesenträgerinnen.
Silikon ist auf Grund seiner weichen uns anschmiegsamen Beschaffenheit dem natürlichen Brustgewebe am Ähnlichsten. Deshalb bietet sich das Material besonders an.

Dank Brustprothetik wieder voll im Leben nach dem Brustkrebs

Eine Brustprothese ist so individuell, wie die weibliche Brust an sich. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Prothese zu finden. Denn ganz gleich, ob es sich um eine Voll – oder Teilamputation der Brust handelt, durch qualitative Brustprothetik lässt sich nicht nur optisch, sondern auch aus medizinischer sowie orthopädischer Sicht Vieles verbessern.
Nach einer Amputation der Brust gerät nämlich oftmals die natürliche Statik des Körpers aus dem Gleichgewicht. Aus diesem Grund sorgt eine Brustprothese wieder für die Symmetrie, nicht nur optisch.

BH’s und Bademode für Brustprothesenträgerinnen

Damit das Tragen der Brustprothesen sich auch im Alltag so natürlich wie möglich anfühlt, gibt es spezielle Büstenhalter sowie Bademode. Diese ist natürlich wie gewohnt in verschiedenen Cups erhältlich, so sind alle üblichen Größen von Cup A bis zu größeren Cups erhältlich. Damit Sie in der Kur oder beim wohlverdienten Wellness sich wie gewohnt weiblich fühlen können, bieten die Bademoden nicht nur Komfort, sondern sind auch wunderschön designed. Marken wie Anita, Thuasne / Silima und ABC Breastcare bieten für jeden Geschmack die passende Unterwäsche sowie Bademode.