Rezept per Telefon

Rezept per Telefon

Rezepte telefonisch beim Arzt anfordern

Mehr Schutz für Ärzte und Patienten

In der aktuellen Corona Krise ist Schutz wichtiger denn je. Aus diesem Grund haben sich im Saarland die Ärzte und Apotheker in gemeinsamer Abstimmung mit dem Landesgesundheitsministerium auf eine Vereinfachung der Versorgung mir Arznei und Hilfsmitteln geeinigt. Diese Regelung gilt auch für den Sanitätsfachhandel. Dadurch müssen Patienten nicht mehr zwangsläufig zum Arzt, sofern sie ein Rezept benötigen.

Wie läuft die Übermittelung des Rezeptes ab?

Die Patienten können nun die Praxis bitten, das Rezept an die Apotheke oder an das Sanitätshaus zu faxen, sodass diese die nötigen Informationen erhalten.Ebenfalls eine Vertrauensperson kann dort nach Absprache mit der zuständigen Apotheke oder dem Sanitätsfachhandel die Hilfsmittel abholen. Eine Lieferung ist je nach Vereinbarung auch möglich. Dies ist vorab zu klären.

Diese Maßnahmen sollen dazu beitragen, den Kontakt auf das Nötigste zu reduzieren und somit im Kampf gegen die Corona Pandemie Menschen schützen, die auf wichtige Arznei oder Hilfsmittel angewiesen sind.

Bei Doppler können Sie ebenfalls Ihren Arzt beauftragen, das Rezept für die erforderlichen Hilfsmittel zuzuschicken. Dadurch werden Kontakte vermieden und die Praxis kann sich um die Patienten, die dringend zum Arzt müssen, kümmern. Ihre Hilfsmittel erhalten Sie dann wie gewohnt.